Weisheitsfeld der Tiere - Erdung

Burgdorf

Tagesseminar

am 07. April 2018

10 bis 16:30 Uhr

Teilnehmerzahl: 6 bis 8

90€ pro Teilnehmer

In diesem Tagesseminar geht es darum in das Weisheitsfeld des eigenen Tieres bzw. eines Krafttieres einzutauchen, dass die persönliche Erdung unterstützt und vertieft. Welche Eigenschaften und Qualitäten benötigen wir um standfest mit beiden Füßen im Leben zu stehen und den Herausforderungen des Alltages gewachsen zu sein. Mit Meditationen und Zweierarbeit werden wir in das Thema eintauchen.

Das Seminar findet Vor den Höfen 5a in 31303 Burgdorf statt. 

Während des Seminares steht Kaffee/Tee und Snacks zur Verfügung. In der Mittagspause kann bei einem lokalen Italiener Essen bestellt werden oder  sich bitte mit mitgebrachtem Essen selber versorgen.

Download
ausführliche Informationen zum Tagesseminar
Tagesseminar Weisheitsfeld - Erdung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.4 KB

Anmeldung: per Mail mareen@denecke-tiermedizin.de oder per Telefon: 0173/4412875


Weisheitsfeld der Tiere - Erdung

In diesen Seminar geht es darum in die Weisheitsfelder der eigenen Haustiere einzutauchen und sie zu erleben. Also eine neue und tiefere Sichtweise auf die eigenen Tiere zu bekommen. Alle Tiere besitzen Qualitäten und Fähigkeiten, die jeden Menschen darin unterstützen näher zu seinem Herzen zu gelangen.  Die eigenen Tiere haben Weisheiten mitgebracht, die den menschlich-persönlichen Entwicklungsweg unterstützen. Dadurch das die individuellen Weisheiten betrachtet und integriert werden, können Tier und Besitzer zu einer tieferen Herz zu Herz Verbindung finden.

 

Anmeldung: per Mail mareen@denecke-tiermedizin.de oder per Telefon 0173/4412875


In das Herz mit den Kräften der Natur

5. und 6. Mai 2018

 

 

 

Burgdorf

Vor den Höfen 5a

Teilnehmerzahl: 6 bis 8

Kurszeiten:

5. Mai von 10 bis 16:30 Uhr

6. Mai von 10 bis 14 Uhr

180€ pro Teilnehmer

Kursbeschreibung

In diesem zwei Tageskurs geht es darum wieder Verbindung mit den Energien in der Natur aufnehmen. Am ersten Tag werden wir mit Meditationen, Zweierarbeit und Qi Gong uns für die unterschiedlichen Naturkräfte öffnen, insbesondere geht es darum sich wieder für sein Herz zu öffnen und sich mit ihm zu verbinden, so dass  jeder wieder bewusster lernt der Intuition im Leben zu folgen.  Die Verbindung mit der Natur geschieht ausschließlich über das Gefühl und den inneren Sinnen. Der erste Tag dient der Vorbereitung für den direkten Kontakt mit Kraftplätzen am zweiten Tag. 

Am zweiten Tag findet der Kurs in der Natur statt. Es werden besondere Orte der Kraft im Wald besucht, so dass die Erlebnisse vom vorherigen Tag noch weiter gefestigt und vertieft werden. Außerdem können wir in der Natur bewusst lernen unsere Energiereserven wieder aufzufüllen, um dem gelebten Alltag zu meistern. 

 

Ich freue mich, jeden einzelnen herzlich begrüßen zu dürfen.

Kursablauf


1. Seminartag 5. Mai 2018

Der erste Seminartag findet in einem geschlossenen Raum  von 10 bis 16: 30 Uhr statt. Bitte dicke Socken, eine Decke bzw. ein Meditationskissen mit bringen. 

Für Kaffee/Tee und Snacks ist gesorgt. In der Mittagspause besteht die Möglichkeit bei einem lokalen Italiener Essen zu bestellen oder sich selber mit mitgebrachtem Essen  zu versorgen. 

2. Seminartag 6. Mai 2018

Der zweite Seminartag findet in der Natur von 10 bis 14 Uhr statt. Daher bitte wetterfeste und regenfeste Kleidung anziehen. 

Zusätzlich bitte ich alle Teilnehmer sich an diesem Tag mit Getränken und Essen selber zu versorgen. 


Anmeldung per Mail mareen@denecke-tiermedizin.de oder per Telefon 0173/4412875

Die Anmeldung ist verbindlich